Rainer Sturm / pixelio.de

Rainer Sturm / pixelio.de

Zuhause alt werden

CDU-Kreistagsfraktion berät Thema Pflege

Das Thema Pflege steht im Mittelpunkt der Beratungen der CDU-Kreistagsfraktion, die sich am kommenden Mittwoch, 22. August 2018, um 15.00 Uhr im Gasthaus Scholvin Ortmann in Riede trifft. Wie Fraktionsvorsitzender Wilhelm Hogrefe mitteilt, werden Mitglieder der CDU-Ratsfaktion aus dem Gemeinderat Riede über die Planungen einer Seniorenresidenz im Ort informieren.

Im Anschluss stellen Karin Bergmann und Ralph Landwehr Auszüge aus dem Pflegestärkungsgesetzt III vor. „Welche Vorstellungen habe wir vom Leben im Alter“, heißt die Überschrift, unter der die Möglichkeiten der Kommune angesprochen werden sollen, wie sie ältere Bürgerinnen und Bürger unterstützen können, möglichst lange in ihren eigenen vier Wänden zu wohnen. „Konkret geht es darum, in Modellvorhaben Hilfsangebote auf kommunaler Ebene weiter zu vernetzen und mit Seniorenassistenzen Ansprechpartnern vor Ort zu haben“, ergänzt Fraktionsgeschäftsführer Jens Richter. Das Thema Tagespflege spielt dabei eine besondere Rolle. Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen.

Im Anschluss findet eine interne Fraktionsberatung statt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.