Spargelessen im Frühling

SPARGELESSEL IM FRÜHLING ZU einem gemeinsamen Spargelessen lädt die Kreis-CDU alle Mitglieder und Interessierten herzlich ein. Am Donnerstag, den 23. Mai um 18:30 Uhr beginnt die Veranstaltung im Restaurant Romance am Schloss Erbhof in Thedinghausen. Für das Essen wir ein Kostenbeitrag von 19 Euro pro Person erhoben. Anmelden kann man sich noch bis Mittwochmittag unter […]

Europastand mit David McAllister am 21. Mai

Europastand mit David McAllister am 21. Mai Am Dienstag, 21. Mai wird die CDU in Verden die Europawahl noch einmal in den Mittelpunkt stellen. Um 12:30 Uhr wird der CDU-Spitzenkandidat David McAllister MdEP in der Fußgängerzone gemeinsam mit dem Bürgermeisterkandidaten Jens Richter bei einem Europastand für Gespräche bereitstehen. Bei Grillwurst und Getränken haben alle Bürgerinnen […]

Richter: „Keine Erdgasförderung im Wasserschutzgebiet und Reduzierung der Trinkwasserförderung“

Richter: „Keine Erdgasförderung im Wasserschutzgebiet und Reduzierung der Trinkwasserförderung“   Verden-Scharnhorst. Ein striktes Verbot von Erdgasförderung im Wasserschutzgebiet und eine starke Reduzierung der Trinkwasserförderung im Wasserwerk Panzenberg sind die Hauptforderungen, die CDU-Stadtratsfraktionsvorsitzender Jens Richter bei der Diskussionsveranstaltung in Scharnhorst zusammenfasste und unterstützte. Richter hatte unter dem Titel „Trinkwasserförderung und Gasgewinnung – wie viel dürfen wir […]

Im Wahlkampf mit Jens Richter in Verden

Im Wahlkampf mit Jens Richter in Verden Der Bürgermeisterkandidat Jens Richter lädt am 03. Mai 2019 zu seinem Wahlkampfauftakt nach Dauelsen ein. Bei Grillwurst und kühlen Getränken möchte er sich mit Interessierten über die bisherigen Wahlkampferfahrungen austauschen und seine Ideen  und Pläne für Verden vorstellen. Beginn ist um 18 Uhr im Garten der Familie Richter […]

7. Mai: Diskussion zur Trinkwasserförderung in Verden

7. Mai: Diskussion zur Trinkwasserförderung in Verden Auch als Bürgermeister möchte sich Jens Richter weiterhin für ein Verbot der Gasförderung im Wasserschutzgebiet und in dicht besiedeltem Gebieten wie Verden stark machen. Die Reduzierung der Wasserförderung im Wasserwerk Panzenberg und eine naturnahe Entwicklung der Aller stehen für ihn ebenfalls auf der Agenda. Über den aktuellen Stand […]